Home » #sheldonmussmit » Halde Hoheward, Herten

Halde Hoheward, Herten

Veröffentlicht am 25. September 2021 um 23:14

Wochenendlicher Ausflug mit bester Fotogruppe ging heute zur Halde Hoheward in Herten. Das ist die mit den zwei großen Bögen, die man so beeindruckend von der A2 aus sieht. Hat was von "Contact". Kennt ihr den Film mit Jodie Foster?

Am vereinbarten Treffpunkt nicht lange gefackelt und mit Frau S. und Überraschungast ohne Kamera, Frau G., Aufstieg in Angriff genommen. Zum Glück keine Treppen, nur leicht steigende Serpentinen. Trotzdem nach jeder Kurve keuchend festgestellt, dass Gipfel noch nicht naht. Frau S. bekundet Respekt, dass Frau G. und ich noch Atem für Unterhaltung haben. Weiß sie nicht, dass ich mit Frau K. und Herrn D. die Sächsische Schweiz bezwungen habe?

Endlich Plateau mit Sonnenuhr erreicht und mit elektronischer Hilfe, Weg zum Observatorium (die Bögen, A2, beeindruckend, ihr wisst schon) gefunden.

Getreu Fotografenregel Nr. 42 "Vordergrund macht Bild gesund" Motive gesucht. Frau S. entdeckt freudig, nach erfolglosen Verrenkungsversuchen, durch den Bauzaun zu knipsen, interessante Silhouette von Mann mit Bauch. Vorschlag, ihn mit Essen in richtige Position zu locken, scheitert jedoch an nicht vorhandenen Lebensmitteln. Zum Glück kooperiert Sheldon heute ohne rumzuzicken. Auch ohne Mahlzeit.

Jungen, kommunikativen Sony-Fotografen getroffen und nett gefachsimpelt. Hach, was für ein schönes Hobby!

Bewertung: 5 Sterne
1 Stimme

«   »

Kommentar hinzufügen

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare.

Gratis-Website mit Webador erstellen